Wir zaubern lustige Kindergeschichten
zum Lesen und Hören

Autorin, Illustratorin, Songwriter

Martina Schaeffer, 1962 in Lindenberg (Pfalz) geboren und in Italien, Frankreich und am Bodensee aufgewachsen, hat in Regensburg Politik und slawische Sprachen studiert und als Journalistin gearbeitet. Jetzt schreibt sie am liebsten liebevolle, lustige Geschichten für Kinder und malt fröhliche Bilder dazu.

Kinderbuch

Mauritz findet das Glück

Eine liebevolle und kluge Glückssucher-Geschichte für Kinder ab 4 Jahren

Wie bitte? Er soll kein Glück haben? Mauritz, der Mäuserich, will nicht glauben, was der freche Rabe behauptet. Er macht sich auf die Suche: Was ist Glück überhaupt? Aber egal, wen er trifft – ob Glückskäfer, Biene, Pferd, Ameise oder Faultier – für jeden sieht Glück anders aus. Doch zum Glück entdeckt der Mäuserich am Ende auch sein Glück, sein ganz eigenes, riesengroßes Mauseglück.

Erstausgabe, Hardcover, 20 Seiten, vollfarbig bebildert, quadratisches Format 21×21 cm, hergestellt in Deutschland nach höchsten  Umweltstandards, ISBN: 978-3-96962-000-7

Preis: 12 €

erhältlich in ausgewählten Buchhandlungen, bei Amazon und im Lindenbart Online-Shop

Rezensionen:

Claudia Reinländer schreibt:

„Die Geschichte ist sehr liebevoll und herzerwärmend gestaltet und erzählt. (…) Niedliche und liebevolle Illustrationen, die sehr viel Freude beim Betrachten machen. (…) Diese Geschichte ist sehr gut durchdacht und geht mit der Suche nach dem Glück direkt ans Herz.“

Hier geht’s zur kompletten Rezension

Aus baerbelsbuchempfehlung.com:

„Mauritz sucht das Glück ist eine wunderbare Geschichte, die Kinder gerne vorgelesen bekommen und auch die Illustrationen sehr gerne dabei ansehen. Auch mich hat die Geschichte begeistert. Das Cover wie auch die Gestaltung der Seiten ist wunderbar gelungen, sodass man als Erwachsener sich auch gerne in Mauritz Suche mit hineinziehen lässt. Die Autorin hat eine wunderbare Geschichte für Kinder geschrieben, sodass das Buch eine absolute Leseempfehlung von mir bekommt.“

Blick ins Buch

und als Hörbuch im Streaming

gelesen von Schauspielerin Gerlinde Dillge

und vielen weiteren Musik- und Hörbuchportalen

Es gibt noch mehr Geschichten auf die Ohren

Das Plastikfresserchen

gelesen von Marcus Klare

Nachts, in einem großen, alten Guavenbaum, ruht eine klitzekleine Spore. Und als sie am nächsten Morgen erwacht, ist sie ein Pilz. Ein Pilz, der Plastik frisst, ein Plastikfresserchen. Das kämpft sich wie die kleine Raupe Nimmersatt durch unseren Wohlstandsmüll. Doch der wird selbst ihm dann doch zu viel und es braucht dringend Hilfe.

Eine wahre Geschichte, kindgerecht erzählt, voll öko, aber mit Humor. Und eine zeitaktuelle Verneigung vor der wunderbaren Raupe Nimmersatt. (Nicht nur) für Kinder von 3 bis 10 Jahren; Dauer: 13 Minuten

und weiteren Musikportalen

Mirabella will tanzen

gelesen von Gerlinde Dillge

Was will ein Schwein??? Tanzen natürlich!!! Ferkel Mirabella will es unbedingt. Doch Mama Sau und Vater Eber lachen ihr Kind nur aus. Schweine tanzen nicht, schon gar nicht, wenn sie so rosig und pummelig sind wie Mirabella, meinen sie. Da fasst die Kleine einen wilden, aber lebensgefährlichen Entschluss, um sich ihren großen Traum doch zu erfüllen.

Eine Parabel über Äußerlichkeiten, Essstörung und den Mut, zu sich zu stehen, für Kinder von 3 bis 10 Jahren; Dauer: 11 Minuten

und vielen weiteren Musikportalen

Die kleine Prinzessin hat keine Manieren

gelesen von Gerlinde Dillge

Die kleine Prinzessin lebt mit den Monsters, mit Mama Monster und Papa Monster und ihren sieben Monster-Geschwistern. Da geht es vielleicht zu. Es wird geschmatzt, gekleckert, gerülpst, geschubst, gestoßen, gerauft und gepetzt. Das ist für die kleine Prinzessin gar nicht so einfach, denn sie hat so überhaupt keine Monster-Manieren. Sie ist still und ruhig und ordentlich und muss sich deshalb einiges gefallen lassen. Doch damit ist eines Tages Schluss: Die kleine Prinzessin zeigt, dass auch sie sehr wohl monstermäßige Manieren drauf hat, wenn es sein muss.

Das Thema Manieren zum fröhlichen Diskutieren einmal auf den Kopf gestellt, für Kinder von 3 bis 10 Jahren; Dauer: 11 Minuten

und weiteren Musikportalen

Lindenbart

Diese Hexe ist Kult!

In der Hexenküche blubbert es munter.

Komm mit in den Märchenwald und lass dich von den Hörspiel-Abenteuern mit der Hexe Lindenbart und ihren Freunden verzaubern.

Abrakadix – das geht ziemlich fix in Nullkommanix!

Du wirst dich mit dem  russischen Meckermotzeraben Igor, dem Süßholz raspelndenden, fliegenden Teppich Kelim, den schnarchnasigen Waldmeisterinnen Tatü und Tata, der frechen Waldfee Holla, dem ängstlichen Wolf, witzelnden Pilzen oder Kalif Omar Tausendundeinerlacht köstlich amüsieren.

Und dazu gibt es lustige Lieder auf die Ohren.

Die Hörspiele findest du im Streaming auf Spotify, Apple Music, Deezer und vielen anderen Musikportalen. Du hättest sie lieber als CD? Dann schau doch in unserem Online-Shop vorbei: www.lindenbart.de

Abärrr Vorrrrsicht!!!!!

Lindenbarrrt pupst!!!!

Boaaaahhhhhh!!!

Kennst du schon die neueste Folge? Igor und die Wunderlampe
Folge 6: Igor und die Wunderlampe
Witzig, spannend und wieder mit coolen Liedern.

Diesmal dreht sich bei der Hexe Lindenbart und ihren Freunden alles ums Wasser. Denn das ist im Übermorgenland urplötzlich verschwunden. Kein einziges Tröpfchen kommt mehr aus den Brunnen von Kalif Omar Tausendundeinerlacht. Stattdessen sprudelt heute Limonade, morgen Dattelsirup und übermorgen Mandelmilch heraus. Niemand weiß wieso, weshalb, warum.

Das Leben genießen

Doch der lustige Kalif lässt sich davon nicht verdrießen, sondern geht lieber mit seiner Freundin Lindenbart, Igor, den Kindern Anna und Paul und dem Süßholz raspelnden Teppich Kelim auf den Bio-Basar zum Schlemmen und Genießen.

Wundersamer Lichterzauber

Dabei tanzt Igor natürlich mal wieder aus der Reihe und bringt sich selbst in Gefahr. Er fällt in eine Wunderlampe, trifft dort Lampengeistin Lumina Geistreich und wird dann auch noch von der Bande von Räuberbaron Ali Barbar Ibn bin Mästle, dem fiesen Wasserdieb, in die Oase zum stinkenden Stinkstiefel verschleppt.

Lindenbart braucht viel hexenzauberisches Abrakadix, um ihren Raben wieder zu befreien.

Wir wünschen dir viel Freude damit

Und nicht vergessen:

Lachen ist gesund

Du willst noch mehr?

Dann schau gerne vorbei.

Mehr Infos und Kontakt über Facebook: Martina Schaeffer, Instagram oder auf der Homepage Lindenbart

Du willst stets auf dem neuesten Stand bleiben und regelmäßig Post aus dem Märchenwald bekommen? Dann melde dich doch zum Newsletter an: www.lindenbart.de. Hier findest du auch jeden Monat ein neues Ausmalbild zum kostenlosen Download.

Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt. Bleibe fair und verstoße nicht dagegen. Sonst hext dir die Hexe womöglich ein Ringelschwänzchen an.